Search

Startseite

Mama’s Style – Bequem und trotzdem schick

Hey ihr Lieben! Habt ihr dem Sommer genauso wehmütig wie ich »Lebe wohl!« gesagt? Auch wenn ich ein Freund der Sonne bin, hat das etwas kühlere Wetter einen erfreulichen Beigeschmack. Dieser ist, dass ich die Overknee-Saison wieder für mich eröffnen konnte. Somit blicke ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge dem Herbst entgegen. Habt ihr auch Teile im Schrank, auf die ihr euch freut, wenn sie wieder zum Einsatz kommen? Ich fände es toll, wenn euch mein Look gefällt und wünsche euch sowie euren Lieben einen schönen Start in das...

Ein Besuch im Duisburger Zoo

Der Sonntag ist für uns immer ein besonderer Tag, weil wir ihn, sofern keine Arbeitspläne unserer Männer anstehen, als Familie nutzen können. Wir lieben es, dass unsere Männer sich so gut verstehen, so ist es schon zur Routine geworden, dass wir regelmäßig Dinge gemeinsam unternehmen. Diesmal ging es in den Duisburger Zoo. Angekommen, musste erstmal der Geldbeutel dran glauben. Für zwei Erwachsene und zwei Kinder, kostete uns der Besuch ganze 43,50€ . Kein günstiges Vergnügen und auch sicher nicht für alle Familien immer einfach zu stemmen. Kaum hatten wir einen Fuß in den Zoo...

Der schönste Film aus der Sicht eines Statisten

…denn sind wir mal ehrlich – nichts Anderes sind wir: Statisten. Wir freuen uns kein bisschen weniger und auch für uns ist es der größte Moment im Leben, aber von der Außenwelt wird man nur belächelt – schlaflose Nächte sind bei Frauen viel schlimmer als bei Männern, denn Männer stillen ja nicht – die arbeiten ja nur den ganzen Tag.   Wir nehmen zu, sehr viel zu und wir werden es auch nicht innerhalb von zwei/drei Tagen wieder los – im besten Falle ein Kampf über Jahre oder es wird noch einer...

Wenn das Kind auf das Gymnasium geht

Ich erinnere mich noch genau an den Tag an dem Giulio eingeschult wurde, als wäre es gestern gewesen. Da stand er, mein kleines Baby mit einem Ranzen auf dem Rücken, der größer schien, als er selbst. Seine Schultüte war so groß, dass sie seinen kompletten Kopf verdeckte. Es war als wäre die Zeit verflogen. Die erste und zweite Klasse liefen ziemlich reibungslos ab. Es gab noch keine richtigen Noten die Matheaufgaben und das ABC fielen ihm sehr leicht. Seine Lehrerin beschwerte sich oft darüber, dass Giulio den Unterricht gern mit einer...

Sichere Autofahrt für die Kleinen

Die meisten Babys kommen in Deutschland im Krankenhaus zur Welt. Nach ein paar Tagen erleben sie als Neugeborene schon ihre erste Autofahrt NACH HAUSE! So war es auch bei uns! Nach drei Tagen durften wir mit Leni endlich nach Hause. Im Vorfeld haben wir uns natürlich über alle möglichen Babyschalen informiert, um unser Baby so sicher wie möglich nach Hause zu fahren. Wir haben uns für den Maxi-Cosi (Pebble Plus) inkl. 2wayFix Basis entschieden.   Die Sicherheit, vor allem für Neugeborene ist extrem wichtig, da die Nackenmuskulatur und Wirbelsäule noch nicht vollständig...