Search

Stillen – eine Herausforderung mit Schmerzen

Nach der Geburt von Leni, war ich so froh, dass die Schmerzen nun endlich vorbei waren und ich es geschafft hatte! Ich war mir sicher, dass ich jetzt erst mal schmerzfrei bleibe, denn schließlich habe ich ja die Geburt hinter mir. Was sollten jetzt noch für Schmerzen auf mich zukommen?! Vielleicht ein paar Nachwehen oder ein Ziehen an den Stellen wo ich durch meine Geburtsverletzungen genäht worden bin. Das wars aber auch ...

Der schönste Film aus der Sicht eines Statisten

…denn sind wir mal ehrlich – nichts Anderes sind wir: Statisten. Wir freuen uns kein bisschen weniger und auch für uns ist es der größte Moment im Leben, aber von der Außenwelt wird man nur belächelt – schlaflose Nächte sind bei Frauen viel schlimmer als bei Männern, denn Männer stillen ja nicht – die arbeiten ja nur den ganzen Tag.   Wir nehmen zu, sehr viel zu und wir werden es auch nicht innerhalb von zwei/drei Tagen wieder los – im besten Falle ein Kampf über Jahre oder es wird noch einer...