Search

18 und schwanger, was nun?

Ich war damals Cheerleader in der NFL Europe und bekam meine Regelblutung immer zur selben Zeit, wie zwei meiner Freundinnen, die ebenfalls mit mir tanzten. Als wir dann an einem Spieltag, wie üblich gemeinsam, wie Frauen das so machen, die Toiletten aufsuchten und die beiden sich über Unterleibskrämpfe während der Regelblutung unterhielten, fiel mir auf, dass ich meine noch gar nicht bekommen hatte. Ich werde diesen Tag nie vergessen, den Tag, an dem ich mit gerade mal 18 Jahren einen positiven Schwangerschaftstest in meiner Hand hielt. Meine Mutter hatte gleich, zwei auf...